Aik vom Großen Auslauf

    geboren am: 08.02.2004           gestorben: 28.08.2010

                                                  

                                      

                                      

Er war ein Außergewöhnlicher Hund sowohl auf dem Platz als auch in der Familie. Er war der einzige Rüde in unserem A Wurf und die Mädels mussten immer vorne weg. Erst danach kam Aik und war auch immer als Erster verschwunden als es ernst wurde. Als Familienhund einzigartig, sonst ein sehr, sehr gutmütiger Hund. Er wird immer in unser Erinnerung bleiben.

 Lisa und Bernd und alle die Ihn kannten


                                                 

                                    

Spuren im Sand vergehen, Spuren im Herzen bleiben!

Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst Du von Deinen Lieben fort. Du warst ein lieber Hund, nun ruhe still und doch unvergessen. Es ist so schwer zu versehen, das wir Dich nicht wieder sehen. Irgendwann werden wir uns alle wieder sehen, im Land des Regenbogens.

                                     

                                    

Aik, Jana und Anschi

                                   

Aik und seine Schwester  Anschi

                                   

     Aik auf dem Hundeplaz

                                    

           Aik in seinem Zuhause